ths-logo2.jpg 
e-mail-tag2.gif
home.gif news.gif ueber.gif filmog.gif pictorial.gif projekte.gif
vor.gif modellbau.gif bodyart.gif links.gif zurueck.gif

 
B-29/ X-1 in Detail
002-X-1-48.jpg
Detail der  B-29 mit Bell X-1 in M 1:48!

Hier diskutieren der X-1-Pilot und ein Techniker, während der B-29-Copilot dem Schlepperfahrer Anweisungen gibt. Beachte das Fehlen der Fahrwerksschachtklappen. Diese wurde entfernt, da die Spannweite der X-1 ein Öffnen und Schließen der Klappen nicht zuließ.
Um zu verhindern, das die B-29 von den Hydraulikstempeln fällt und der Transport des Modells so leichter fällt, wurden die Reifen mit Holzstiften festgedübelt. Trotzdem wurde hinter dem Bugfahrwerk ausreichend Ballast eingebaut, damit die Maschine sicher auf dem Bugrad steht. Dazu wurde der Platz unter dem Cockpitboden, zwischen Druckschott und Fahrwerksschacht vollständig mit Bleiblech gefüllt. Da das Heck der Maschine recht schwer ist, reicht dieser Ballast gerade so aus!

Here the X-1 pilot discusses with a technician, while the B-29 copilot advises the tractor driver.
Notice the missing landinggear hatches.
They have been erased because the wingspann of the X-1 made opening and closing of the hatches impossible.

To prevent the B-29 falling of the hydralic poles and to make transportation of the model easier,
small wooden poles were put inside the tires. 
Also additional balast was placed behind the front gear, to make the plane rest safe on the frontwheels. Therefore the space inbetween the front bulkhead and the landingear bay was filled with lead foil completely.
So the back of the airplane is quite heavy, this amount of ballast is almost enough!

Copyright by Thorsten Schrecke 2001

home.gif news.gif ueber.gif filmog.gif pictorial.gif projekte.gif
vor.gif modellbau.gif bodyart.gif links.gif zurueck.gif

logo.gif

Copyright 2002-08 Thorsten Schrecke
Die Vervielfältigung, Kopie, Speicherung, Änderung und Nutzung von Inhalten, auch auszugsweise,
dieser Internetseiten ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Autors gestattet.